Chemieanleitung

Hier finden Sie unsere Oberflächensysteme auf einen Blick.

Industrieböden – geglättet oder geschliffen, Terrazzo oder mineralisch gebundene Designestriche in verschiedenen Arten, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Der Anteil an oberflächenfertigen Böden aus Beton, Zement, Calciumsulfat, Magnesit sowie aus mineralischen selbstverlaufenden Spachtelmassen ist in den letzten Jahren im privaten, öffentlichen wie auch im industriellen Bereich deutlich angewachsen. Aufgrund der direkten Nutzung des Bauteils spielt die Oberflächenvergütung eine bedeutende Rolle. Wir möchten mit unseren Oberflächenschutzsystemen diesen Ansprüchen gerecht werden und bieten daher für alle gängigen mineralischen Bodenarten den passenden Fleckschutz und Unterhaltsreiniger an.

Imprägnierungen penetrieren in die Kapillare und benetzen die Poren-Innenwände. Sie bilden einen dünnen Film an der Oberfläche, die diffusionsoffen bleibt.

IMPRÄGNIERUNGEN

Versiegelungen bilden einen Schutzfilm auf der Oberfläche. Zwischen mineralischem Untergrund und der Verschmutzung entsteht eine Trennschicht.

VERSIEGELUNGEN

Beschichtungen werden in der Regel als Nutzschicht aufgebracht.Die Schichtdicke beträgt > 0,5 mm und besteht aus 2-K Reaktionsharz.

BESCHICHTUNGEN

Seelbach International GmbH

Soziale Medien

  • Instagram

© Seelbach International GmbH